Differenzialsperren und Steckachsen für den Antriebsstrang im täglichen Einsatz oder für Hochleistungszwecke ihres US Cars

Jede Antriebseinheit ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied und nirgendwo ist es so wichtig wie bei Hochleistungsautos und Pickups bzw. Geländewagen. Verbauen Sie viel Leistung unter die Motorhaube, ohne den Antriebsstrang aufzurüsten, und Sie werden sicher mit kaputten Teilen am Straßenrand enden. Zum Glück bist du bei uns an der richtigen Stelle. Mit leistungsstarken Antriebsstrangkomponenten, die wir in unserem Online-Shop anbieten, können Sie die gesamte Motorleistung zuverlässig auf den Boden bringen.

Antriebswellen und Kreuzgelenke und CV-Gelenke haben es schwer, die Kraft vom Getriebe /Verteilergetriebe auf ständig bewegte Räder und Achsen zu übertragen. Bei Geländewagen mit Fahrwerkshöherlegung und Motorleistungssteigerung sorgen Antriebswellen mit steileren Winkeln für mehr Bewegungsfreiheit. Die Aufgabe wird dadurch schwieriger. Unsere Antriebswellen verfügen über dickere Wandstaärke, um die Last zu bewältigen, und einige Off-Road-Anwendungen verfügen über doppelt kardanische CV-Verbindungen für zusätzliche Festigkeit.

Transaxles, Verteilergetriebe und Differenzialgetriebe von High Performance Herstellern bieten das Getriebe an, das es Ihnen ermöglicht, Ihren Motor im Kraftfluss zu halten, um das losfahren zu beschleunigen und eine hohe Geschwindigkeit zu erreichen. Ein anderes Verhältnis Differenzialübersetzung ist ein großartiger Weg, um mehr Kraft und Beschleunigung auf die Straße zu bekommen, aber es ist auch eine Notwendigkeit, die Leistung von Pickups und SUVs aufrechtzuerhalten, wenn Sie größer dimensionierte Räder und Reifen anbringen. Und um sicherzustellen, dass Sie sich nicht mit nur einem durchdrehenden Rad losfahren, bauen Sie ein Differenzial mit begrenztem Schlupf oder ein Sperrdifferenzial ein und steigern Sie damit auf jeder Oberfläche die Traktion. Radnaben und Lager sind das letzte Glied in der Kette, wo die Kraft durch die Rad- und Reifenbaugruppe auf die Straße gebracht wird. Diese Teile werden oft vernachlässigt, sie haben jedoch die wichtige Rolle, die Steckachse zu stützen und das Rad zu montieren, wobei der Reibungsverlust so gering wie möglich ist. Sie sind besonders wichtig, wenn Sie das Gewicht von Off-Road-Rädern und Reifen mit großem Durchmesser montieren. Unsere Radnaben sind aus dem stärksten Stahl gefertigt und präzisionsgefertigt, mit erstklassigen Radlagern, die die erhöhte Last aufnehmen können, und Simmeringe, die das Fett dort halten, wo es hingehört, und auch Schmutz und Staub fernhalten.

Steckachsen sind entscheidende Bestandteile jedes Fahrzeugs. Sie verbinden die Räder mit den Zahnrädern des Getriebes oder des Hinterachsdifferenzials und ermöglichen deren Drehung, wodurch ein Drehmoment an die Räder abgegeben wird, damit sich das Fahrzeug bewegen kann. Antriebswellen und Steckachsen nehmen während der Fahrt eine enorme Belastung auf, die exponentiell mit der Geschwindigkeit Ihres Fahrzeugs ansteigt. Es versteht sich von selbst, dass mehr PS, die von einem Hochleistungsmotor erzeugt werden, die Kräfte erhöhen können, denen die Steckachsen ausgesetzt werden und dadurch eventuelle Schäden entstehen. Wenn Sie also Ihren Motor optimieren wollen, vergessen Sie nicht, Ihre Kardanwellen, Antriebswellen uns Steckachsen durch Hochleistungsteile zu ersetzen, die wir anbieten. 

Ein Fahrzeug ist ein komplexes System mit einer Reihe von Teilen, die immer einwandfrei funktionieren müssen. Bei der Verteilung der Motorleistung zwischen den Rädern kann ein Differenzial ein Problem sein. Es ist ein wesentliches mechanisches Gerät, das Drehmoment an die Antriebsräder leitet und sie mit unterschiedlichen Drehzahlen im Verhältnis zueinander dreht, weil ansonsten sich die Felgen mit der gleichen Geschwindigkeit drehen und somit die Kurvenfahrt erschweren würden.

Auf den ersten Blick scheint das Differenzial kompliziert zu sein. Aber sobald wir die Funktion verstanden haben, wird es erstaunlich einfach. In der Regel haben Fahrzeuge mit Vorderradantrieb das Differenzial an der Vorderachse, während es sich bei Fahrzeugen mit Hinterradantrieb zwischen den Hinterrädern befindet. Abgesehen von den Vorder- und Hinterachsdifferenzialen sind 4WD-Fahrzeuge auch mit einem Verteilergetriebe ausgestattet das sich zwischen der Vorder- und Hinterachse befindet.

Offene und Sperrdifferenziale sind die am häufigsten verwendeten Typen in heutigen Autos. Das offene Differenzial hat eine Reihe von Gängen, die es den Rädern ermöglichen, sich beim Drehen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten zu drehen. Jedes Antriebsrad erhält die gleiche Motorleistung. Der Differenzialkorb verfügt über mehrere Kupplungen und ein Federpaket, damit sich die Räder mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten drehen können, das Drehmoment jedoch beim Drehen ungleichmäßig verteilt wird. In der Regel erhält das Rad mit besserer Traktion mehr Kraft.

Die Realität ist, dass jeder Differenzaltyp seine Nachteile hat. Zum Beispiel könnte das offene Differential Sie in Schwierigkeiten bringen, wenn einer der Reifen auf rutschigen Untergrund stößt: Das Rad beginnt sich zu drehen und bekommt mehr Drehmoment als das mit guter Traktion. Der Nachteil einer Differentialsperre besteht darin, dass Sie auf einer rutschigen Straße von einer gestoppten Position aus losfahren, da das Rad, das mehr Leistung vom Differenzial erhält, die Traktion verliert. Infolgedessen rutscht das Fahrzeug einfach aus und Sie haben ein schlechtes Fahrverhalten. Trotzdem hat eine Differenzialsperre mehr Vorteile, wenn man es mit dem offenen Differenzial vergleicht. 

Nichts bleibt für immer bestehen, und Ihr Differential, ob offen oder mit Sperre, ist keine Ausnahme. Wenn wir über das vordere Differential sprechen, besteht das erste Problem darin, dass es an Differentialflüssigkeit fehlt. Druck, Reibung, Hitze oder Feuchtigkeit können dazu führen, dass der Schmierstoff verdampft und die inneren Komponenten beschädigt werden. Das hintere Differential scheint noch störender zu sein. Neben unzureichendem Flüssigkeitsstand kann es auch andere Probleme geben: Schlechte Kreuzgelenke der Kardanwelle können sich auf den Differenzialkorb auswirken, wodurch er härter arbeitet als üblich. Ein knarzendes oder klapperndes Geräusch von hinten, wenn das Auto in Betrieb genommen wird, ist ein Hinweis darauf.

Es ist definitiv eine schlechte Erfahrung, wenn Sie plötzlich feststellen, was ein fehlerhaftes Differenzial ist. Glücklicherweise gibt es ein paar nützliche Tipps, wie Sie einem Differenzial zu mehr Laufleistung und Lebensdauer helfen können und Sie sich somit vor teuren Reparaturrechnungen schützen. Ignoriere niemals die Geräusche, die vom Differenzial kommen. Unabhängig von der Antriebsart, das Ihr Fahrzeug verwendet, vergessen Sie nicht, den Antriebsstrang mindestens alle 10000KM zu überprüfen. Wenn das Problem etwas schwerwiegender ist als das Hinzufügen von Flüssigkeit, lassen Sie es durch eine Fachwerkstatt überprüfen und beheben.

 

 

Jede Antriebseinheit ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied und nirgendwo ist es so wichtig wie bei Hochleistungsautos und Pickups bzw. Geländewagen. Verbauen Sie viel Leistung unter die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Differenzialsperren und Steckachsen für den Antriebsstrang im täglichen Einsatz oder für Hochleistungszwecke ihres US Cars

Jede Antriebseinheit ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied und nirgendwo ist es so wichtig wie bei Hochleistungsautos und Pickups bzw. Geländewagen. Verbauen Sie viel Leistung unter die Motorhaube, ohne den Antriebsstrang aufzurüsten, und Sie werden sicher mit kaputten Teilen am Straßenrand enden. Zum Glück bist du bei uns an der richtigen Stelle. Mit leistungsstarken Antriebsstrangkomponenten, die wir in unserem Online-Shop anbieten, können Sie die gesamte Motorleistung zuverlässig auf den Boden bringen.

Antriebswellen und Kreuzgelenke und CV-Gelenke haben es schwer, die Kraft vom Getriebe /Verteilergetriebe auf ständig bewegte Räder und Achsen zu übertragen. Bei Geländewagen mit Fahrwerkshöherlegung und Motorleistungssteigerung sorgen Antriebswellen mit steileren Winkeln für mehr Bewegungsfreiheit. Die Aufgabe wird dadurch schwieriger. Unsere Antriebswellen verfügen über dickere Wandstaärke, um die Last zu bewältigen, und einige Off-Road-Anwendungen verfügen über doppelt kardanische CV-Verbindungen für zusätzliche Festigkeit.

Transaxles, Verteilergetriebe und Differenzialgetriebe von High Performance Herstellern bieten das Getriebe an, das es Ihnen ermöglicht, Ihren Motor im Kraftfluss zu halten, um das losfahren zu beschleunigen und eine hohe Geschwindigkeit zu erreichen. Ein anderes Verhältnis Differenzialübersetzung ist ein großartiger Weg, um mehr Kraft und Beschleunigung auf die Straße zu bekommen, aber es ist auch eine Notwendigkeit, die Leistung von Pickups und SUVs aufrechtzuerhalten, wenn Sie größer dimensionierte Räder und Reifen anbringen. Und um sicherzustellen, dass Sie sich nicht mit nur einem durchdrehenden Rad losfahren, bauen Sie ein Differenzial mit begrenztem Schlupf oder ein Sperrdifferenzial ein und steigern Sie damit auf jeder Oberfläche die Traktion. Radnaben und Lager sind das letzte Glied in der Kette, wo die Kraft durch die Rad- und Reifenbaugruppe auf die Straße gebracht wird. Diese Teile werden oft vernachlässigt, sie haben jedoch die wichtige Rolle, die Steckachse zu stützen und das Rad zu montieren, wobei der Reibungsverlust so gering wie möglich ist. Sie sind besonders wichtig, wenn Sie das Gewicht von Off-Road-Rädern und Reifen mit großem Durchmesser montieren. Unsere Radnaben sind aus dem stärksten Stahl gefertigt und präzisionsgefertigt, mit erstklassigen Radlagern, die die erhöhte Last aufnehmen können, und Simmeringe, die das Fett dort halten, wo es hingehört, und auch Schmutz und Staub fernhalten.

Steckachsen sind entscheidende Bestandteile jedes Fahrzeugs. Sie verbinden die Räder mit den Zahnrädern des Getriebes oder des Hinterachsdifferenzials und ermöglichen deren Drehung, wodurch ein Drehmoment an die Räder abgegeben wird, damit sich das Fahrzeug bewegen kann. Antriebswellen und Steckachsen nehmen während der Fahrt eine enorme Belastung auf, die exponentiell mit der Geschwindigkeit Ihres Fahrzeugs ansteigt. Es versteht sich von selbst, dass mehr PS, die von einem Hochleistungsmotor erzeugt werden, die Kräfte erhöhen können, denen die Steckachsen ausgesetzt werden und dadurch eventuelle Schäden entstehen. Wenn Sie also Ihren Motor optimieren wollen, vergessen Sie nicht, Ihre Kardanwellen, Antriebswellen uns Steckachsen durch Hochleistungsteile zu ersetzen, die wir anbieten. 

Ein Fahrzeug ist ein komplexes System mit einer Reihe von Teilen, die immer einwandfrei funktionieren müssen. Bei der Verteilung der Motorleistung zwischen den Rädern kann ein Differenzial ein Problem sein. Es ist ein wesentliches mechanisches Gerät, das Drehmoment an die Antriebsräder leitet und sie mit unterschiedlichen Drehzahlen im Verhältnis zueinander dreht, weil ansonsten sich die Felgen mit der gleichen Geschwindigkeit drehen und somit die Kurvenfahrt erschweren würden.

Auf den ersten Blick scheint das Differenzial kompliziert zu sein. Aber sobald wir die Funktion verstanden haben, wird es erstaunlich einfach. In der Regel haben Fahrzeuge mit Vorderradantrieb das Differenzial an der Vorderachse, während es sich bei Fahrzeugen mit Hinterradantrieb zwischen den Hinterrädern befindet. Abgesehen von den Vorder- und Hinterachsdifferenzialen sind 4WD-Fahrzeuge auch mit einem Verteilergetriebe ausgestattet das sich zwischen der Vorder- und Hinterachse befindet.

Offene und Sperrdifferenziale sind die am häufigsten verwendeten Typen in heutigen Autos. Das offene Differenzial hat eine Reihe von Gängen, die es den Rädern ermöglichen, sich beim Drehen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten zu drehen. Jedes Antriebsrad erhält die gleiche Motorleistung. Der Differenzialkorb verfügt über mehrere Kupplungen und ein Federpaket, damit sich die Räder mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten drehen können, das Drehmoment jedoch beim Drehen ungleichmäßig verteilt wird. In der Regel erhält das Rad mit besserer Traktion mehr Kraft.

Die Realität ist, dass jeder Differenzaltyp seine Nachteile hat. Zum Beispiel könnte das offene Differential Sie in Schwierigkeiten bringen, wenn einer der Reifen auf rutschigen Untergrund stößt: Das Rad beginnt sich zu drehen und bekommt mehr Drehmoment als das mit guter Traktion. Der Nachteil einer Differentialsperre besteht darin, dass Sie auf einer rutschigen Straße von einer gestoppten Position aus losfahren, da das Rad, das mehr Leistung vom Differenzial erhält, die Traktion verliert. Infolgedessen rutscht das Fahrzeug einfach aus und Sie haben ein schlechtes Fahrverhalten. Trotzdem hat eine Differenzialsperre mehr Vorteile, wenn man es mit dem offenen Differenzial vergleicht. 

Nichts bleibt für immer bestehen, und Ihr Differential, ob offen oder mit Sperre, ist keine Ausnahme. Wenn wir über das vordere Differential sprechen, besteht das erste Problem darin, dass es an Differentialflüssigkeit fehlt. Druck, Reibung, Hitze oder Feuchtigkeit können dazu führen, dass der Schmierstoff verdampft und die inneren Komponenten beschädigt werden. Das hintere Differential scheint noch störender zu sein. Neben unzureichendem Flüssigkeitsstand kann es auch andere Probleme geben: Schlechte Kreuzgelenke der Kardanwelle können sich auf den Differenzialkorb auswirken, wodurch er härter arbeitet als üblich. Ein knarzendes oder klapperndes Geräusch von hinten, wenn das Auto in Betrieb genommen wird, ist ein Hinweis darauf.

Es ist definitiv eine schlechte Erfahrung, wenn Sie plötzlich feststellen, was ein fehlerhaftes Differenzial ist. Glücklicherweise gibt es ein paar nützliche Tipps, wie Sie einem Differenzial zu mehr Laufleistung und Lebensdauer helfen können und Sie sich somit vor teuren Reparaturrechnungen schützen. Ignoriere niemals die Geräusche, die vom Differenzial kommen. Unabhängig von der Antriebsart, das Ihr Fahrzeug verwendet, vergessen Sie nicht, den Antriebsstrang mindestens alle 10000KM zu überprüfen. Wenn das Problem etwas schwerwiegender ist als das Hinzufügen von Flüssigkeit, lassen Sie es durch eine Fachwerkstatt überprüfen und beheben.

 

 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Vorschau: Buchsen Differenzial
Bestellnummer:111530
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Chevrolet (58) 1963-1982 Corvette (58) 1963-1982 1963 5.3L 327cid V8...
17,74 € *
Vorschau: Buchsen Differenzial
Bestellnummer:41879
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Chevrolet (58) 1963-1982 Corvette (58) 1963-1982 1963 5.3L 327cid V8...
20,59 € *
Vorschau: Buchse Differenzial
Bestellnummer:42539
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Chevrolet (20) 1984-1996 Corvette (20) 1984-1996 1984 5.7L 350cid V8...
59,35 € *
Vorschau: Buchse Differenzial
Bestellnummer:42540
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Chevrolet (4) 1980-1982 Corvette (4) 1980-1982 1980 5.0L 305cid V8...
57,30 € *
Vorschau: Buchse Differenzial
Bestellnummer:48616
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Chevrolet (29) 1983-1987 S10 (16) 1983-1987 1983 2.0L 122cid L4 Code:Y...
38,71 € *
Vorschau: Buchse Differenzial
Bestellnummer:46992
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Chevrolet (8) 1982-1983 Camaro (8) 1982-1983 1982 5.0L 305cid V8...
32,51 € *
Vorschau: Buchsen Torque Arm
Bestellnummer:48212
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Chevrolet (45) 1984-1999 Camaro (45) 1984-1999 1984 5.0L 305cid V8...
31,48 € *
Vorschau: Buchse Differenzial
Bestellnummer:47995
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Chevrolet (30) 1984-1992 Camaro (30) 1984-1992 1984 5.0L 305cid V8...
31,48 € *
Vorschau: Buchsen Querstreben
Bestellnummer:44442
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Chevrolet (48) 1963-1974 Corvette (48) 1963-1974 1963 5.3L 327cid V8...
68,65 € *
Vorschau: Axle Pivot Buchsen
Bestellnummer:48552
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Ford (110) 1983-1997 F-150 (32) 1987-1996 1987 5.0L V8 Code:N 1987...
40,76 € *
Vorschau: Axle Pivot Buchsen
Bestellnummer:45094
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Ford (639) 1975-2006 E-100 Econoline (26) 1975-1983 1975 5.0L 302cid...
77,40 € *
Vorschau: Axle Pivot Buchsen
Bestellnummer:48044
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Ford (355) 1965-1979 E-100 Econoline (39) 1969-1974 1969 2.8L 170cid...
40,76 € *
Vorschau: Axle Pivot Buchsen
Bestellnummer:43055
für verschiedene Fahrzeugmodelle nachfolgend aufgeführt verwendbar Ford (332) 1980-1997 Bronco (47) 1980-1996 1980 4.9L 300cid L6 Code:E...
69,37 € *
Vorschau: Sicherungsmutter Radlager Hinterachse
Bestellnummer:191101
passend für verschiedene Fahrzeuge Dodge (18) B300 (8) 1979 3.7L 225cid L6 1980 3.7L 225cid L6 1979 5.2L 318cid V8 1980 5.2L 318cid V8...
45,33 € *
Vorschau: Anschlaggummi vorne Ram Pickup 2WD
Bestellnummer:194197
für die Vorderachse verschiedener 2WD Fahrzeuge passend Dodge (3) Ram 1500 (11) 1999 3.9L V6 VIN:X 2000 3.9L V6 VIN:X 2001 3.9L V6 VIN:X...
55,60 € *
Vorschau: Achswellendichtung
Bestellnummer:193318
diverse Buick (2) Skylark (32) 1964 3.7L 225cid V6 1965 3.7L 225cid V6 1966 3.7L 225cid V6 1967 3.7L 225cid V6 1968 4.1L 250cid 4097cc L6...
3,89 € *
Vorschau: Fettkappe
Bestellnummer:157237
Maße(in./mm):1-13/16 / 46,03 für dieverse Fahrzeuge an der Vorderachse passend Chrysler (260) 1973-1995 Cordoba (26) 1975-1983 1975 5.9L...
17,37 € *
Vorschau: Simmering Antriebswelle Doge Ram Pickup
Bestellnummer:187874
Innendurchmesser (in.) : 1.453 Außendurchmesser (in.) : 2.843 Breite (in.) : 1.268 für die vorderene Antriebswellen verschiederner...
61,01 € *
Vorschau: Anschlaggummi Hinterachse P30 Wohnmobil
Bestellnummer:185900
für die Hinterachse verschiedenr Fahrzeuge verwendbar Chevrolet (14) P30 (28) 1991 3.9L L4 Turbo DIESEL VIN:L 1998 4.1L L6 1999 4.1L L6...
95,83 € *
Vorschau: Achswellendichtung Ford 8-loch Achse
Bestellnummer:185699
für verschiedene Fahrzeuge mit 8-Loch Achsen passend Ford (2) E-300 Econoline (8) 1969 2.8L 170cid L6 1969 3.9L 240cid L6 Vin:A 1969 5.0L...
10,96 € *
Vorschau: Achswellendichtung 8-loch
Bestellnummer:179055
für Dana 60 und Dana 70 Hinterachsen folgender Fahrzeuge geeignet Dodge (33) B200 (12) 1979 3.7L 225cid L6 1980 3.7L 225cid L6 1975 5.2L...
3,57 € *
Vorschau: Achswellendichtung Fordachse
Bestellnummer:177449
zu Bremsankerblech, 4-loch mit Innendurchmesser von 68.26mm, passend für verschiedene Fahrzeuge Ford (190) 1960-1977 Falcon (73)...
7,01 € *
Vorschau: Anschlaggummi vorne Dakota 4WD
Bestellnummer:176035
für die Vorderachse folgneder Fahrzeuge mit Allradantrieb Dodge (28) 1997-2004 Dakota (28) 1997-2004 1997 2.5L L4 VIN:P 1997 5.2L V8...
50,18 € *
Vorschau: Achswellendichtung Cadillac
Bestellnummer:175461
für die Hinterachse verschiedener Fahrzeuge passend Cadillac (32) 1965-1970 Calais (9) 1965-1970 1965 7.0L 429cid V8 1966 7.0L 429cid V8...
3,89 € *
1 von 5